„momentum“ Eine Produktion der cie. toula limnaios (Berlin,7. – 10. & 13. – 16. December 2017)

toula

Εine Produktion der cie. toula limnaios mit freundlicher Unterstützung der Senatsverwaltung für Kultur und Europa des Landes Berlin. konzept/ choreographie toula limnaios musik ralf r. Ollertz tanz/kreation daniel afonso, leonardo d’aquino, priscilla fiuza, daeho lee, alba de miguel, hironori sugata, karolina wyrwal raum/kostüme antonia limnaios, toula limnaios choreographische assistenz ute pliestermann lichtdesign felix grimm licht-und … „momentum“ Eine Produktion der cie. toula limnaios (Berlin,7. – 10. & 13. – 16. December 2017) weiterlesen

Deutsch Griechische Gesellschaft Berlin e. V. Veranstaltungen:

akropolis

Die Deutsch-Griechische Gesellschaft in Berlin präsentiert im Dezember: 18.12.2017 um 19.00 Uhr. Dr Manolis ULBRICHT, Berliner Byzantinistik (FU Berlin) im Gespräch mit Dr. Adrian PIRTEA, Berliner Byzantinistik (FU Berlin) „Byzanz als Mittler zwischen Ost und West Zusammenleben und auseinandersetzung von Christen und Muslimen im östlichen Mittelmeerraum“ Ort: Humbolt-Universität zu Berlin, Unter den linden 6, Raum … Deutsch Griechische Gesellschaft Berlin e. V. Veranstaltungen: weiterlesen

DIALOG VON BERLIN von Nicos Ligouris

Dialog

Film DIALOG VON BERLIN läuft im Dezember in folgenden Berliner Kinos:  BUNDESPLATZKINO, Bundesplatz 14, 10715 Berlin, Sonntag, 10.12.2017als Matinee um 11.00 Uhr in der Reihe “Berlin Film Matinee –  Filme mit Berlinbezug.Der Regisseur und eine der Mitwirkenden werden anwesend sein.  KLICK KINO, Stuttgarter Platz, Windscheidstraße 19, 10829 Berlin, Dienstag 12.12. 2017, 20:00 Uhr. Anschliessend Filmgespräch mit Regisseur und einer der Mitwirkenden. Mittwoch … DIALOG VON BERLIN von Nicos Ligouris weiterlesen

“Musikalische Reise durch die vertonte Poesie Griechenlands”

Kinisis

Deutsch-Griechisches Kulturforum KINISIS e.V. präsentiert: “Musikalische Reise durch die vertonte Poesie Griechenlands” Das Konzert findet statt an 01 Dezember 2017 um 20.00 Uhr, Einlass: 19:30 EXIS Eventsaal Frankfurt, Am Ginnheimer Wäldchen 3 60431 Frankfurt Eintritt 10 Euro / Ermäßigt: 7 Euro Weitere Informationen zum Vorverkauf auf http://www.kinisis.de/index.php?option=com_content&view=article&id=1&Itemid=7

Márkos Méskos – Leib der Mutter – Schöne Landschaft

Leib

Márkos Méskos – Leib der Mutter – Schöne Landschaft Werkauswahl 1958 – 2016 in der Nachdichtung und mit einem Nachwort von Giorgis Fotopoulos Zum ersten Mal wird eine Werkauswahl der Gedichte von Márkos Méskos auf Deutsch übersetzt vorgestellt. In Griechenland zählt Márkos Méskos zu den bedeutendsten und einflussreichsten zeitgenössischen Dichtern. Im Ausland ist er gleichwohl … Márkos Méskos – Leib der Mutter – Schöne Landschaft weiterlesen

Nikos Kazantzakis: Odyssee. Ein modernes Epos

odyssea

Literaturhaus präsentiert: die 1973 von Gustav A. Conradi in deutsche Verse gebrachte »Odyssee« von Nikos Kazantzakis war jahrzehntelang vergriffen. Sie ist jetzt – zum 60. Todestag des Dichters – komplett durchgesehen in einer zweisprachigen Ausgabe im Elfenbein Verlag erschienen. Einführung: Thanassis Lambrou;  Frank Arnold liest aus dieser Odyssee. Veranstaltung am 1.12.2017, 20:00 Uhr, Kaminraum, Eintritt … Nikos Kazantzakis: Odyssee. Ein modernes Epos weiterlesen

HELLAS FILMBOX 2018 – Hommàge an das Neue Zyprische Kino

filmbox

24.-28. Januar 2018, Urban Spree HELLAS FILMBOX BERLIN Hommàge an das Neue Zyprische Kino 24.-28. Januar 2018, Urban Spree Das 3. HELLAS FILMBOX BERLIN Festival, das diesmal vom 24. bis zum 28. Januar 2018 im legendären Urban Spree stattfindet, wird sich u.a. dem Neuen Zyprischen Kino widmen und rückt es deshalb als Schwerpunktthema in den … HELLAS FILMBOX 2018 – Hommàge an das Neue Zyprische Kino weiterlesen

30 Jahre. 40 Länder. 4 Kontinente – Über ein Langzeit-Filmprojekt

Mik2

Quelle: http://graktuell.gr/index.php/articles/kultur-bildung/1508-30-jahre-40-l%C3%A4nder-4-kontinente-%C3%BCber-ein-langzeit-filmprojekt Der in Deutschland lebende Publizist, Produzent und Filmemacher Asteris Kutulas hat den weltberühmten griechischen Komponisten Mikis Theodorakis zwischen 1987 und 2017 ungezählte Male besucht; er begleitete Theodorakis auf Tourneen und ließ dabei seine Videokamera laufen. Kutulas filmte Theodorakis bei Konzerten, während diverser Proben mit Orchestern, Solisten, Bands, on Stage und Backstage, bei CD-Aufnahmen … 30 Jahre. 40 Länder. 4 Kontinente – Über ein Langzeit-Filmprojekt weiterlesen

Greek exports to EU countries rise by 6.9 pct Jan.-Sept. 2017

wirtschaft

Quelle: http://www.greeknewsagenda.gr/index.php/topics/business-r-d/6569-greek-exports-to-eu-countries-rise-by-6-9-pct-jan-sept-2017 Greek exports retained their strength in the first nine months of 2017, despite the problems the business sector continues to face, and expanded their presence in non-EU countries significantly. The data came from the analysis by the Panhellenic Exporters Association and its Exports Research Centre of preliminary results provided by the Hellenic Statistical Authority for the first nine months … Greek exports to EU countries rise by 6.9 pct Jan.-Sept. 2017 weiterlesen

10 Reasons to film in Greece

zorbas

Quelle: http://www.greeknewsagenda.gr/index.php/topics/culture-society/6571-10-reasons-to-film-in-greece A film friendly country since the beginning of the 20th century –when Joseph Hepp shot The adventures of Villar (1924) in Athens–, Greece is proud to have provided perfect locations and excellent crews to international classics (Zorba the Greek, Topkapi, America America, The Guns of Navarone), big Hollywood productions, (Captain Corelli’s Mandolin, The Bourne Identity, … 10 Reasons to film in Greece weiterlesen

CENTRUM MODERNES GRIECHENLAND

romiosini1

Winterfest der Edition Romiosini 2017 – 3.12.2017 Winterfest an der Spree: Edition Romiosini im Watergate! Club Watergate (Waterfloor), Falckensteinstraße 49, 10997 Berlin (An der Oberbaumbrücke/Kreuzberg) Die Edition Romiosini feiert am Sonntag, dem 3. Dezember 2017 ihr viertes Bücherfest. Mit dem Schriftsteller Thanassis Valtinos, den ÜbersetzerInnen und LiteraturwissenschaftlerInnen Danae Coulmas, Niki und Hans Eideneier, Evripidis Garantoudis, Ulf–Dieter Klemm und Torsten Israel, dem Musiker Jannis Zotos und … CENTRUM MODERNES GRIECHENLAND weiterlesen

The Review of Maritime Transport 2017: Die griechische Schifffahrt ist weltweit an erster Stelle in Tank- und Frachtschiffen

ship1

Quelle: http://www.graktuell.gr/index.php/articles/politik-wirtschaft/1506-the-review-of-maritime-transport-2017-die-griechische-schifffahrt-ist-weltweit-an-erster-stelle-in-tank-und-frachtschiffen Die griechische Schifffahrt ist weltweit die Nummer 1 in Tankschiffen und in Frachtschiffen, laut einem Bericht von „The Review of Maritime Transport 2017“ von der UN – Agentur UNCTAD. Zudem bleibt Griechenland auch an erster Stelle und zwar mit größerem Abstand in der allgemeinen globalen Rangfolge auf der Grundlage der Transportkapazität. Diese Tatsache … The Review of Maritime Transport 2017: Die griechische Schifffahrt ist weltweit an erster Stelle in Tank- und Frachtschiffen weiterlesen

Griechischer Ministerpräsident Alexis Tsipras: „Macron und ich haben dieselbe Vision“

Tsipras_Macron

„Nach sieben Jahren Krise sollten die europäischen Investoren ihre Chance nutzen und nach Griechenland zurückkehren. Die Perspektiven sind sehr positiv, wir haben das Land innerhalb in extrem kurzer Zeit tief greifend reformiert. Kein anderes Land auf diesem Kontinent hat in dieser Hinsicht so viel getan. Wir sind deshalb heute wettbewerbsfähig“  Mehr: https://www.welt.de/politik/ausland/article170928241/Macron-und-ich-haben-dieselbe-Vision.html  

„The longest Run“ Film von Marianna Economou in Rahmen des Festivals „17. Dokumentarfilm-Nächte über Syrien“

longest_run

Der Berlin Documentary Film Club (BDFC) ist stolz, sein erstes Mini-Dokumentarfilm-Festival Still Relevant – Documentary Nights on Syria bekanntgeben zu können. Drei Tage lang werden Dokumentarfilme gezeigt, die sich mit diesem Thema beschäftigen, gefolgt jeweils von einer Gesprächsrunde mit den Filmregisseuren und Experten des Syrien-Konflikts. Der Hintergrund dieses Festivals ist der Aufbau eines kontinuierlichen Fokus … „The longest Run“ Film von Marianna Economou in Rahmen des Festivals „17. Dokumentarfilm-Nächte über Syrien“ weiterlesen

EUREXIT, von Kostas Papakostopoulos, Premiere: 10. November 2017

papakostopoulos

von Kostas Papakostopoulos nach Aischylos’ “Agamemnon” Premiere: 10. November 2017 Ort: Theater im Bauturm Aachener Straße 24-26, 50674 Köln Weitere Aufführungen im Theater im Bauturm: 11. und 12. November 2017 25., 26., 27. und 28. Januar 2018 Ort: FORUM Volkshochschule im Museum am Neumarkt Cäcilienstraße 29-33, 50667 Köln am 21., 22. und 23. Februar 2018 … EUREXIT, von Kostas Papakostopoulos, Premiere: 10. November 2017 weiterlesen