Der Präsident der USA besuchte Griechenland

Obama2

Quelle: http://www.graktuell.gr/index.php/articles/politik-wirtschaft/1216-der-pr%C3%A4sident-der-usa-besuchte-griechenland Der scheidende Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, Barack Obama, besuchte diese Woche die griechische Hauptstadt, Athen, im Rahmen seiner letzten Europa-Reise, zum Abschluss seiner Amtszeit. Er führte in Athen Gespräche mit dem Staatspräsidenten Griechenlands, Prokopis Pavlopoulos, sowie mit dem Ministerpräsidenten des Landes, Alexis Tsipras. Barack Obama sagte am Dienstag im Bezug auf … Der Präsident der USA besuchte Griechenland weiterlesen

Griechisch-russische Κulturveranstaltung in den Räumlichkeiten der Botschaft der Russischen Föderation in Berlin

Radiopoulos

Auf Initiative der Botschaft der Hellenischen Republik fand am 22. November in den Räumlichkeiten der Botschaft der Russischen Föderation in Berlin ein Musikkonzert mit Werken griechischer und russischer Komponisten unter Mitwirkung der russischen Mezzosopranistin Marina Philippova und des griechischen Pianisten und Diplomaten Aris Radiopoulos statt. Das Programm umfasste russische Kompositionen mit inhaltlichen Bezügen zu Griechenland … Griechisch-russische Κulturveranstaltung in den Räumlichkeiten der Botschaft der Russischen Föderation in Berlin weiterlesen

Wirtschaft: Griechenlands gute Karten

ELSTAT2

Quelle: http://www.graktuell.gr/index.php/articles/politik-wirtschaft/1215-wirtschaft-griechenlands-gute-karten Griechenlands staatliches Statistikamt Elstat veröffentlichte letzten Montag neue Daten, welche deutlich zeigen, dass von Juli bis September die Wirtschaft des Landes gegenüber dem Vorquartal um 0,5 Prozent gewachsen ist. Gegenüber dem Sommer 2015 stieg die Wirtschaftsleistung sogar um 1,5 Prozent. Es handelt sich um das beste Quartalsergebnis seit Beginn der wirtschaftlichen Schuldenkrise vor … Wirtschaft: Griechenlands gute Karten weiterlesen

Griechische Reeder an der Spitze der Hochsee-Schifffahrt

Handelsflotte

Quelle: http://www.graktuell.gr/index.php/articles/politik-wirtschaft/1221-griechische-reeder-an-der-spitze-der-hochsee-schifffahrt Griechenland hat den Titel der größten Schifffahrtsnation der Welt, da die griechischen Reeder einen Anteil von 16,3% der Welthandelsflotte halten und dementsprechend kontrollieren. Dies geht aus dem Jahresbericht der Welthandels- und Entwicklungskonferenz der Vereinten Nationen (UNCTAD) für das Jahr 2016 hervor. Die griechische Handelsflotte steht an der Spitze der entsprechenden Liste, gefolgt von … Griechische Reeder an der Spitze der Hochsee-Schifffahrt weiterlesen

Stadt E l e u s i s: Kulturhauptstadt für das Jahr 2 0 2 1

eleusis

Quelle: http://www.graktuell.gr/index.php/articles/kultur-bildung/1220-stadt-e-l-e-u-s-i-s-kulturhauptstadt-f%C3%BCr-das-jahr-2-0-2-1 Die griechische Küstenstadt Elefsina soll Europas Kulturhauptstadt 2021 werden. Der Ort setzte sich gegen seine Mitstreiter Rhodos und Kalamata in Griechenland durch. Elefsina (dt. Eleusis) sei nach Athen, Thessaloniki und Patras die vierte Kulturhauptstadt Griechenlands, kündigte Bildungskommissar Tibor Navracsics an. Den Titel teilt sich der rund 30 Kilometer nordwestlich von Athen gelegene Ort … Stadt E l e u s i s: Kulturhauptstadt für das Jahr 2 0 2 1 weiterlesen

CEMOG – Die neuesten griechenlandbezogenen Bücher und Veranstaltungen in Ihrer Mailbox?

cemog

Sehr geehrte Damen und Herren, das Centrum Modernes Griechenland (CeMoG) der Freien Universität Berlin fördert den bilateralen Dialog zwischen Deutschland und Griechenland in Literatur, Forschung und Lehre. In unserem redaktionell aufbereiteten Newsletter erfahren Sie mehr über unsere wissenschaftlichen und kulturellen Veranstaltungen, unsere Publikationen und weiteres Wissenswertes. Die neuesten griechenlandbezogenen Bücher und Veranstaltungen in Ihrer Mailbox? … CEMOG – Die neuesten griechenlandbezogenen Bücher und Veranstaltungen in Ihrer Mailbox? weiterlesen

CEMOG – Wissensbasis zur Geschichte des deutsch-griechischen Kultur- und Wissenstransfers

cemog

Für die inhaltliche Bereicherung der Wissensbasis zur Geschichte des deutsch-griechischen Kultur- und Wissenstransfers fördert das CeMoG die Anfertigung von wissenschaftlichen Arbeiten, die sich mit verschiedenen Aspekten aus der Geschichte des deutsch-griechischen Kultur- und Wissenstransfers beschäftigen. In diesem Zusammenhang werden jährlich bis zu fünf Forschungsprojekte im Bereich der Geistes-, Kultur-, Geschichts- und Sozialwissenschaften gefördert. Jedes Projekt wird mit bis zu 5.000 € unterstützt. Für … CEMOG – Wissensbasis zur Geschichte des deutsch-griechischen Kultur- und Wissenstransfers weiterlesen

Filmvorführung Paradoxe Heimat am 11. Dezember 2016, 15 Uhr, im Abaton-Kino

Paradoxe Heimat / Παραδοξη Πατρίδα Ein Film von Nikos Aslanidis (GR 2014), 54 Min./ OmU Sonntag, 11. Dezember 2016, 15.00 Uhr / Abaton – Kino am 11. Dezember 2016 um 15:00 findet im bekannten Abaton-Kino eine Vorführung des Films von Nikos Aslanidis mit Titel “Paradoxe Heimat” statt. Erzählt wird die Lebensgeschichte von Dr. Efstathios Chaitidis, … Filmvorführung Paradoxe Heimat am 11. Dezember 2016, 15 Uhr, im Abaton-Kino weiterlesen

Oscar Preisträger Costa-Gavras Ehrengast der HELLAS FILMBOX BERLIN 2017

gavras

HELLAS FILMBOX BERLIN 18.1. -22.1.2017 Die HELLAS FILMBOX BERLIN freut sich sehr, im Januar 2017 den international renommierten und erfolgreichen griechischen Regisseur Costa-Gavras als Ehrengast zu empfangen. Gavras wird zum Opening des Festivals am 18.1.2017 im großen Saal des Babylon Kinos in Berlin-Mitte erwartet, wo er für sein künstlerisches Wirken und seinen großen Beitrag zum … Oscar Preisträger Costa-Gavras Ehrengast der HELLAS FILMBOX BERLIN 2017 weiterlesen

»KÜSSE FÜR DIE KINDER« FILMVORFÜHRUNG UND GESPRÄCH

Kuesse-fuer-die-Kinder

Die Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas und HELLAS FILMBOX BERLIN laden Sie am Donnerstag, den 01. Dezember 2016, um 18 Uhr, zu einer Filmvorführung in den Ort der Information, Denkmal für die ermordeten Juden Europas, Cora-Berliner-Straße 1, 10117 Berlin, ein. Versteckt hinter einer Fensterscheibe, muss die damals 10-jährige Rosina Asser-Pardo den Deportationszug der … »KÜSSE FÜR DIE KINDER« FILMVORFÜHRUNG UND GESPRÄCH weiterlesen

Winterfest an der Spree: Edition Romiosini im Watergate! (Sonntag, 4. Dezember, 17:00 – 21:00 Uhr)

pageHeaderLogoImage_de_DE

Sonntag, 4. Dezember 2016, 17:00 – 21:00 Uhr Winterfest an der Spree: Edition Romiosini im Watergate! Club Watergate (Waterfloor), Falckensteinstraße 49, 10997 Berlin (An der Oberbaumbrücke/Kreuzberg) Die Edition Romiosini feiert ihr zweites Bücherfest am zweiten Advent. Mit den Schriftstellern Petros Markaris, Elias Kulukundis, Dimitris Nollas und weiteren Gästen. Bei Glühwein, Lebkuchen, Büchern und passender Musik. … Winterfest an der Spree: Edition Romiosini im Watergate! (Sonntag, 4. Dezember, 17:00 – 21:00 Uhr) weiterlesen

Griechischer Finanzminister Tsakalotos in der Tageszeitung über die Krise „Die Zeit wird knapp“

tsakalotos

Quelle: https://www.taz.de/Archiv-Suche/!5353941&s=Tsakalotos/ Der Schuldenerlass, über den wir reden, würde den normalen deutschen Steuerzahler sehr wenig oder sogar gar nichts kosten. Es wäre eine Win-win-Situation. Zudem würde Griechenland auf den Finanzmärkten nicht etwa neue Schulden aufnehmen – sondern nur die alten Kredite refinanzieren. Jedes Land, sogar Deutschland, kann seine alten Schulden nur zurückzahlen, indem es neue … Griechischer Finanzminister Tsakalotos in der Tageszeitung über die Krise „Die Zeit wird knapp“ weiterlesen

Premierminister Griechenlands Alexis Tsipras in der Stuttgarter Zeitung

Tsipras_Stuttgarter_Zeitung

Quelle: http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.flexible-solidaritaet-athen-fuehlt-sich-im-stich-gelassen.d6341bf2-596b-4a11-812a-f2c2af52dc19.html Flexible Solidarität Athen fühlt sich im Stich gelassen Die Probleme Griechenlands mit den Flüchtlingen werden nicht geringer. Premier Alexis Tsipras fordert Brüssel auf, finanziellen Druck auf jene Länder in der Europäischen Union auszuüben, die keine Flüchtlinge aufnehmen. Αthen – Die Zahl der Flüchtlinge nach Europa sinkt, doch die Krise ist nicht gelöst. Immer wieder kommt … Premierminister Griechenlands Alexis Tsipras in der Stuttgarter Zeitung weiterlesen

Athen und Thessaloniki feiern das 72. Jubiläum der Befreiung von der deutschen Besatzung.

athens1

Quelle: http://www.graktuell.gr/index.php/articles/kultur-bildung/1184-athen-und-thessaloniki-feiern-das-72-jubil%C3%A4um-der-befreiung-von-der-deutschen-besatzung Vom 1. bis zum 31. Oktober finden zum zweiten Mal die Feierlichkeiten zum 72. Jubiläum der Befreiung Athens von der deutschen Besatzung (1941-1944) statt. Die Stadt Athen feiert, in Zusammenarbeit mit Ministerien, Universitäten, Museen, Künstlern, Historikern und Forschern den Tag der Befreiung mit einer Reihe von mehreren Veranstaltungen. Unter dem Motto „Athen 1940-1944. … Athen und Thessaloniki feiern das 72. Jubiläum der Befreiung von der deutschen Besatzung. weiterlesen