Alle Artikel von presse2424

Digitales Museum der Akademie von Plato: Der Platonischen Philosophie mit Hilfe der neuesten Technologien näherkommen

Platobanner

In der Akademie von Plato in Athen, wo heutzutage eine bedeutende archäologische Stätte liegt, wurde Ende November ein digitales Museum eröffnet, das dem großen Philosophen der Antike gewidmet ist. Ein ungewöhnliches und der Umgebung völlig angepasstes Gebäude aus Metall und Holz im Park der platonischen Akademie beherbergt das digitale Museum, das anhand von Bildern, multimedialen … Digitales Museum der Akademie von Plato: Der Platonischen Philosophie mit Hilfe der neuesten Technologien näherkommen weiterlesen

UNICEF ehrt die griechische Küstenwache

coast1

Aus Anlass des internationalen Tages der Kinderrechte am 20. November hat das griechische Komitee für UNICEF im Beisein des griechischen Ministers für Handelsschifffahrt und Inselpolitik, Theodoros Dritsas, die griechische Küstenwache mit dem Preis „Labros Kanellopoulos“ geehrt. Ausgezeichnet wurde sie dabei insbesondere für ihren Beitrag zur Rettung von Kindern und Babys während der laufenden Flüchtlingskrise. Den … UNICEF ehrt die griechische Küstenwache weiterlesen

Hellas Filmbox Festival 21-24 JAN BERLIN

hellasbox

Zeit für Schwarz und Farbe HELLAS FILMBOX BERLIN – Das Griechische Filmfestival in Berlin präsentiert sich vielfältig  (Ich denke, das Festival des Griechischen Kinos in Berlin wird einen bedeutenden Beitrag dazu leisten, dem deutschen Publikum das wahre Griechenland zu offenbaren. Mikis Theodorakis, 23.7.2015) Hellas galt in Deutschland jahrzehntelang als ein ewiger Ort zum Loslassen, Träumen, … Hellas Filmbox Festival 21-24 JAN BERLIN weiterlesen

Steinmeier zu Besuch in Griechenland: Neubelebung der bilateralen Beziehungen

rsz_kotzias_steinmeier

Ihre gemeinsame Absicht, die deutsch-griechischen Beziehungen neu zu beleben und die bilaterale Zusammenarbeit in vielen Bereichen, u.a. im Bereich der Bildung, der Wissenschaft, der Forschung und der Gesundheit, zu stärken, haben gestern der griechische Außenminister, Nikos Kotzias, und sein deutscher Amtskollege, Frank-Walter Steinmeier, bei ihrer gemeinsamen Pressekonferenz nach ihrem Treffen in Athen bekräftigt. Die Neubegründung … Steinmeier zu Besuch in Griechenland: Neubelebung der bilateralen Beziehungen weiterlesen

Ein 3500 Jahre alter Grabschatz ist auf dem Peloponnes entdeckt worden

rsz_ring_pylos

Den „bedeutsamsten Fund seit 65 Jahren“ auf dem griechischen Festland stellt dem griechischen Kulturministerium zufolge der Grabschatz dar, den US- Archäologen vor ein paar Monaten nahe den Überresten des Nestor-Palastes in Pylos entdeckt haben. Im hölzernen Grab haben die Archäologen das Gebein eines 30-35 Jahre alten Kriegers entdeckt; neben ihm befinden sich –außer seinen Waffen- … Ein 3500 Jahre alter Grabschatz ist auf dem Peloponnes entdeckt worden weiterlesen

Griechischer Künstler hilft Flüchtlingen mit seinem Projekt

faitakis1

Der Maler Stelios Faitakis, der seine Karriere zunächst als Graffiti-Künstler unter dem Einfluss der mexikanischen Wandmalerei sowie der byzantinischen religiösen Ikonographie und der japanischen Kunst begann und sich dann zu einem der politisch bewusstesten griechischen Künstler seiner Generation entwickelt hat, erstellte in Zusammenarbeit mit der Galerie „The Breeder“ ein Multi-Projekt mit dem Namen “The New … Griechischer Künstler hilft Flüchtlingen mit seinem Projekt weiterlesen

Griechenland könnte das Silicon Valley Europas werden

AlexanderKritikos

„Griechenland könnte das Silicon Valley Europas werden“ betonte der Forschungsdirektor der Querschnittsgruppe „Entrepreneurship“ am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung Berlin (DIW), Alexandros Kritikos, in einem Interview mit der griechischen Nachrichtenagentur ANA – MPA aus Anlass der Konferenz „Griechenland nach der Wahl – Hellas wieder aufbauen“, die am 2. Oktober in Berlin von der Deutsch – Hellenischen … Griechenland könnte das Silicon Valley Europas werden weiterlesen

Vortragsreihe „Griechenland unter deutscher Besatzung (1941-1944)“ in Berlin

ceban

Die Stiftung Topographie des Terrors organisiert gemeinsam mit dem Centrum Modernes Griechenland (CeMoG) der Freien Universität Berlin vom 27. Oktober bis zum 8. Dezember 2015 eine fünfteilige Veranstaltungsreihe. Wissenschaftler aus Griechenland und Deutschland widmen sich wesentlichen Aspekten der Geschichte Griechenlands in der Zeit der deutschen Besatzungsherrschaft und dem Griechenlandbild der Nationalsozialisten. Damit wird aber auch … Vortragsreihe „Griechenland unter deutscher Besatzung (1941-1944)“ in Berlin weiterlesen

Volunteers for Lesvos – ein Projekt der Initiative Respekt für Griechenland

Nachdem die EU ihre Außengrenzen soweit abgeriegelt hat, dass sie auf dem Landweg so gut wie nicht mehr zu überwinden sind, fliehen immer mehr Menschen aus den Krisenregionen übers Mittelmeer. 2015 waren es so viele wie nie. Laut UNHCR kamen seit Jahresbeginn allein in Griechenland, dessen Inseln Lesbos, Samos, Chios, Kos u.a. zum Teil nur … Volunteers for Lesvos – ein Projekt der Initiative Respekt für Griechenland weiterlesen

At Home – Sto Spiti

sto_spiti_at_home

29. November,  19.30 Uhr Ort: Eberhardstraße 61 A, Stuttgart Deutsch-Griechischer Kinowinter im Theater tri-bühne ,  (Kulturareal “Unterm Turm”): „At Home – Sto Spiti“: Melodram von Athanasios Karanikolas, GR/D 2014, 103 Min., OmdtU Die aus Georgien stammende Nadja hat es gut getroffen: Sie arbeitet als Haushälterin bei einem wohlhabenden Paar in Griechenland und dessen Tochter. Eines … At Home – Sto Spiti weiterlesen

Die Nike von Samothrake, Auferstehung einer Ikone

samothraki

Donnerstag, 05. November 2015, 19:00 Uhr, Holzhaus am Ilsepl. (ARTE, 50 Minuten) Doku-Film über die Restaurierungsarbeiten an der antiken Statue. Frankreich 2013. Es geht um die Dokumentation der Restaurierungsarbeiten der antiken Skulptur “Die Nike von Samothrake”. Zwischen Göttergestalt und Mensch: Die antike Skulptur der Siegesgöttin Nike ist eines der bekanntesten Werke des Pariser Louvre. Die … Die Nike von Samothrake, Auferstehung einer Ikone weiterlesen

ANTIGONE

papakostopoulos

27. Nov. 2015 um 20:00 Uhr; Köln, PREMIERE Ort: Theater im Bauturm Aachener Straße 24-26, 50674 Köln von Kostas Papakostopoulos nach Sophokles Vorbestellungen: DGT 0221 – 421283 Theater im Bauturm 0221 – 524242 http://www.dgt-koeln.de/aktuelles.htm

Re-Volt Athens – Α musical performance with new media

revolt_athens

November 6/7, 9.00pm Neukoellner Oper Berlin (Studio Heimathafen), Karl-Marx-Str. 141, 12043 Berlin Workshop November 8, 10am-4pm by Elli Papakonstantinou Premiered at Antic Theatre Barcelona – 14 February 2015, 9.00pm Musiktheatertage Vienna – September 3, 2015, 8.00pm, September 4, 10.00pm Festival of Alternative Theatrical Expression Zagreb, 28 May 2016 Athens: a city, a myth, a notion … Re-Volt Athens – Α musical performance with new media weiterlesen