Alle Artikel von presse2424

Rund um die Welt – Griechenland

3. Juni 2015, 18:30 Uhr, Leverkusen Ort: Pfarrsaal von Herz-Jesu Kirche, Markt 1a, 1.OG, 51373 Leverkusen-Wiesdorf In unserer Stadt leben Menschen aus über 130 Nationen. CityKirche Leverkusen und Inter-Lev e.V. laden im Rahmen des Projekts Rund um die Welt mehrmals im Jahr ein, auf „Reise“ zu gehen und ein Land mit allen Sinnen zu erleben. Diesmal und in Kooperation mit der Griechischen Gemeinde Leverkusen und … Rund um die Welt – Griechenland weiterlesen

Idomeneus

dramaidomeneas

7 Juni 2015 20.00 – 21.10 Uhr; Berlin Ort: Deutsches Theater Schumannstraße 13a 10117 Berlin von Roland Schimmelpfennig „Idomeneus,/König von Kreta,/gerät auf der Heimkehr/von Troja,/der nach zehn Jahren Krieg/gefallenen Stadt,/mit seinen achtzig Schiffen,/mit den achtzig Schiffen,/mit denen er sich/zehn Jahre zuvor/nach Troja aufgemacht hatte,/um die Stadt und ihre Bewohner zu vernichten, (…) in einen Sturm,/in … Idomeneus weiterlesen

Mania

mania_gorki

05.  Juni 2015,  19:30, 06.  Juni 2015  19:30, 13. Juni 2015  19:30 Ort: Am Festungsgraben 2, 10117 Berlin frei nach “Die Bakchen” von Euripides in einer Übersetzung von Simon Werle with English subtitles Besetzungsliste | Details einblenden Till Wonka, Aleksandar Radenković, Kostis Kallivretakis, Frank Seppeler, Aram Tafreshian, Dejan Bućin, Sesede Terziyan Regie Miloš Lolić, Bühne Evi … Mania weiterlesen

Öpidus Stadt

oedipus_stadt

01 Juni 2015, 19.30 – 21.50 Uhr, Berlin Ort: Deutsches Theater Schumannstraße 13a 10117 Berlin von Sophokles, Euripides, Aischylos Übersetzung: Gregor Schreiner “Du bist das Ende dieser Stadt.” Die Geschichte vom Geschlecht der Labdakiden ist einer der zentralen Mythen der griechischen Antike und damit der Erfindung des Theaters. Die “Großen Drei” der antiken Dramatik – Sophokles, … Öpidus Stadt weiterlesen

Lesung mit Arnd Schimkat und Moses Wolff

Freitag, 15.05 18:00 Uhr, München Ort: Kulturzentrum “Ökumenischer Patriarch Bartholomaios”, Allerheiligenkirche, Griechisch-Orthodoxen Metropolie, Ungererstr. 131, München. Lesung mit Arnd Schimkat (Schauspieler, Komiker und Autor) und Moses Wolff (Kabarettist, Schauspieler, Musiker und Autor). Beide Autoren sind begeisterte Griechenland-Fans, und sie stellen ihr Buch “Highway to Hellas” vor, das letztes Jahr im Piper Verlag erschienen ist. Der … Lesung mit Arnd Schimkat und Moses Wolff weiterlesen

Fest 10 Jahre “exantas”!

exantas

Samstag, 30 Mai 2015, 20:00 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) Ort: Restaurant ALAS MEDITERRANEUM, Detmolder Str 59, 10715 mit live-Musik Bouzouki: Eleftherios Stambouloglou Gittare: Aris Miliades Keybord: Ursula Vryzaki Eintritt frei Ein Angebot von Alas Mediterraneum Speisen und Getränke zu Vorzugspreisen Vorbestellung unter 030 21476763 oder

Die deutsche Besatzung (1941-1944) und die Antwort des griechischen Volks.

germanathen

Samstag , den 2. Mai 2015, 18:30 Uhr, Berlin Ort: Griechisches Kulturzentrum, Mittelstrasse 33,12167 Berlin Die deutsche Besatzung (1941-1944) und die Antwort des griechischen Volks. Formen der Volkssolidarität und –macht. Vortrag und Diskussion mit den Historikern Menelaos Charalampidis, Dr. zeitgenössischer griechischen Geschichte an der phil. Fakultät der Universität Athen und Ioannis Skalidakis, Dr. des Fachbereichs … Die deutsche Besatzung (1941-1944) und die Antwort des griechischen Volks. weiterlesen

KONZERT HARIS ALEXIOU

Alexiou

02.05.2015 Nürnberg 03.05.2015 München 04.05.2015 Berlin 06.05.2015 Frankfurt In Griechenland wurden Haris Alexiou & Nouveau Sextet mit ihrem gemeinsamen Programm von Kritikern und Publikum gefeiert. 2015 gehen sie gemeinsam auf Europa-Tournee! Haris Alexiou wird auf dieser Tour auf ganz neue Weise Lieder ihres wohlbekannten Repertoires interpretieren und dank der Kraft und der Eindringlichkeit ihrer Stimme … KONZERT HARIS ALEXIOU weiterlesen

KONZERT PETROS DOURDOUMPAKIS

dpetros

Freitag 15.Mai 2015 • Beginn  20.00 Uhr – Einlass  19.00 Uhr, Berlin Aπό όνειρο σε όνειρο / von Traum zu Traum  PETROS DOURDOUMPAKIS  featuring: Dimitris Lappas & Grigoris Panagiotopoulos Ort: Privatclub, Skalitzer Str. 85-86, Berlin – Kreuzberg  Mit Petros Dourdoumpakis kommt ein herausragender Singer Songwriter Griechenlands erstmals nach Berlin. Er schrieb und komponierte 1994, den vielleicht schönsten griechischen zeimpekiko, für Melina … KONZERT PETROS DOURDOUMPAKIS weiterlesen

Mediterranean musik festival

mmFestival

29-30 Mai 2015, Frankfurt Die musiktraditionen des Mittelmeers im Zentrum von Frankfurt Ort: Dr. Hoch’s  Konservatorium, Sonnemannstr. 16, 60314 Frankfurt Kontrabando trifft Haig Yazdjian Giorgos Georgakopoulos  “Bouzouki im 21. Jahrhundert“ Constantinople von Versailles bis Topkapi Im Mai 2015 findet in Frankfurt ein besonderes Musikereignis statt. Drei Tage lang werden in der internationalen Messe- und Banken-Stadt … Mediterranean musik festival weiterlesen

Hilfe für Griechenland – Wie geht es weiter?

19. Mai 2015, 19.00 Uhr, Glienicke/Nordbahn Ort: Neues Gymnasium Glienicke, Schönfließer Str. 14-16, 16548 Glienicke/Nordbahn mit Julian Rappold, Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik; Uwe Feiler MdB Vortrag und Diskussion Julian Rappold ist seit August 2013 Programmmitarbeiter des Alfred von Oppenheim-Zentrums für Europäische Zukunftsfragen in der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik, wo er bereits seit Mai … Hilfe für Griechenland – Wie geht es weiter? weiterlesen

Griechisch-Deutsches Lesefestival

weimar2014

08.-10. Mai 2015, Weimar Ort:  Mon Ami, Goetheplatz 11, 99423 Weimar Das „Griechisch-Deutsche Lesefestival“ ist 2013 von Griechenlandliebhabern und –reisenden als gemeinsame Initiative des Grössenwahn Verlags Frankfurt am Main und des Internetsenders Radio Kreta in Paleochoara/Kreta ins Leben gerufen worden.Die zweite Veranstaltung findet vom 8.-10 Mai 2015 auf deutschem Boden im Rahmen des bekannten Bücherfestes … Griechisch-Deutsches Lesefestival weiterlesen

Deutsch-griechische Beziehungen im ostdeutschen Staatssozialismus (1949-1989)

22.- 23. April 2015, Berlin Ort: Landesvertretung Sachsen – “Das Sächsische Haus”, Brüderstraße 11/12, 10178 Berlin Die Geschichte der DDR-Griechen ist eine Geschichte des Ineinandergreifens weltpolitischer Entwicklungen, ideologischer Konflikte und persönlicher Lebensläufe, des Heimatverlustes und der Neuorientierung, der gesellschaftlichen Integrations- und der politischen Instrumentalisierungsversuche. Bereits zwischen 1949 und 1950 hatte die DDR im Zeichen der … Deutsch-griechische Beziehungen im ostdeutschen Staatssozialismus (1949-1989) weiterlesen