Kategorie-Archiv: Politik

Was uns König Otto heute noch zu sagen hat

konig otto

Quelle: http://www.graktuell.gr/index.php/articles/kultur-bildung/1414-was-uns-k%C3%B6nig-otto-heute-noch-zu-sagen-hat-2 Griechenland Aktuell sprach mit Dr. Herbert Speckner, Historiker, Autor, Übersetzer griechischer Literatur und Philhellene, aktives Vorstandsmitglied des „Otto König von Griechenland-Museums“ in Ottobrunn bei München, zuständig u.a. auch für die Öffentlichkeitsarbeit, über das Ottobrunner Museum, die Gedenkfeier anlässlich des 150. Todestages von König Otto und über die deutsch-griechischen Beziehungen: 1.Sie sind im Vorstand eines … Was uns König Otto heute noch zu sagen hat weiterlesen

EU-Kommissar Moscovici besucht Athen – Griechenland leiht sich Geld aus dem Kapitalmarkt

Moscovisci 2

Quelle:  http://www.graktuell.gr/index.php/articles/politik-wirtschaft/1415-eu-kommissar-moscovici-besucht-athen-griechenland-leiht-sich-geld-aus-dem-Kapitalmarkt Der EU-Währungskommissar Pierre Moscovici ist am Montag diese Woche in Athen eingetroffen. In der griechischen Hauptstadt führte er Gespräche mit dem Staatspräsidenten, Prokopis Pavlopoulos und dem Ministerpräsidenten, Alexis Tsipras. Der Besuch fand in einem für Griechenland sehr wichtigen Zeitpunkt statt, da sich das Land seit langer Zeit wieder am Kapitalmarkt wagte, um sich Geld auszuleihen. … EU-Kommissar Moscovici besucht Athen – Griechenland leiht sich Geld aus dem Kapitalmarkt weiterlesen

Der Bau der griechisch-bulgarischen Erdgaspipeline wird spätestens Anfang 2020 fertig sein

Pipel3

Der Bau der griechisch-bulgarischen Erdgaspipeline, der voraussichtlich 2018 starten wird, sowie der Bau der ersten Anlage zur Produktion von verflüssigtem Erdgas (LNG-Anlage) in der Stadt Alexandroupolis, waren die Hauptthemen des Treffenszwischen dem Umwelt- und Energieminister Griechenlands, Giorgos Stathakis und seiner Amtskollegin aus Bulgarien, Temenuzhka Petkova. eide Projekte tragen zur Umsetzung der Strategie Griechenlands, die beabsichtigt, das … Der Bau der griechisch-bulgarischen Erdgaspipeline wird spätestens Anfang 2020 fertig sein weiterlesen

Think Tanks | Thanos Veremis on the FYROM name issue, European Policy for the Balkans and Greece’s future

Thanos_Veremised

Thanos Veremis is Professor Emeritus of Political history at the University of Athens, Department of European and International Studies and Founding Member of the Hellenic Foundation for European and Foreign Policy (ELIAMEP). Professor Veremis was educated at Boston University and the University of Oxford and has served as a professor and a researcher at universities in Europe and … Think Tanks | Thanos Veremis on the FYROM name issue, European Policy for the Balkans and Greece’s future weiterlesen

Hagia Sophia is of extreme importance, State Department spokesperson Nauert says

AgiaSofia

“Hagia Sophia is of extreme importance. We urge the government of Turkey to maintain its status in a manner that would respect its complex history,” State Department spokesperson Heather Nauert said. Asked to clarify if this means that Washington opposes to the conversion of Hagia Sophia into a mosque, she said: “I didn’t say that. … Hagia Sophia is of extreme importance, State Department spokesperson Nauert says weiterlesen

Treffen des Ministerpräsidenten Tsipras mit seinem türkischen Amtskollegen in Athen

tsiprasYildirim

Der Ministerpräsident Griechenlands, Alexis Tsipras empfing in der griechischen Hauptstadt seinen Amtskollegen aus der Türkei, Binali Yildirim. Tsipras äußerte dabei seine feste Überzeugung, dass das Vertrauen und die Zusammenarbeit zwischen Griechenland und der Türkei von Nutzen für die Völker beider Länder sein können. Der türkische Ministerpräsident sprach seinerseits von guten nachbarlichen Beziehungen und unterstrich, dass Griechenland und … Treffen des Ministerpräsidenten Tsipras mit seinem türkischen Amtskollegen in Athen weiterlesen

Finanzminister Tsakalotos zu Europa-Abgeordneten: Unser Ziel ist die wirtschaftliche Entwicklung und die Erleichterung der Mittelschicht unseres Landes

tsakalotos

Die Probleme und die Aussichten der griechischen Wirtschaft nach der letzten Vereinbarung vom 15. Juni zwischen der Eurogruppe und der griechischen Regierung, waren die Themen der Diskussion zwischen dem griechischen   Finanzminister, Efklidis Tsakalotos und einer Delegation des Europäischen Parlaments, die zuständig für Wirtschafts- und Währungsangelegenheiten ist. Nach Angaben aus dem griechischen Finanzministerium, wo das Treffen … Finanzminister Tsakalotos zu Europa-Abgeordneten: Unser Ziel ist die wirtschaftliche Entwicklung und die Erleichterung der Mittelschicht unseres Landes weiterlesen

Greece and China can learn a lot from each other by joining forces in culture

GRChina

Greece and China can learn a lot from each other by joining forces in culture, Culture Minister Lydia Koniordou told Xinhua. A few weeks after the official launch of the China-Greece Cultural Exchanges and Cultural Industry Cooperation Year in Athens, the Greek official talked about the prospects of Greek-China collaboration in this field and culture’s role in facilitating … Greece and China can learn a lot from each other by joining forces in culture weiterlesen

Konstantinos Mitsotakis: A statesman that left an indelible mark in Greek political life

mitsotakis1

Quelle: http://www.greeknewsagenda.gr/index.php/topics/politics-polity/6442-konstantinos-mitsotakis-a-century-of-greek-political-life Former Prime Minister of Greece (1990-1993), Konstantinos Mitsotakis died last Monday (29.5.2017) at the age of 98. He had been one of the most influential figures in Greek politics in several decades. He was born in the city of Chania, on the island of Crete, in 1918, into a powerful political family, linked to prominent statesman Eleftherios … Konstantinos Mitsotakis: A statesman that left an indelible mark in Greek political life weiterlesen

Konferenz in Frankfurt über die mögliche Rückkehr Griechenlands an die Finanzmärkte

DE_GR

Quelle: http://www.graktuell.gr/index.php/articles/politik-wirtschaft/1352-konferenz-in-frankfurt-%C3%BCber-die-m%C3%B6gliche-r%C3%BCckkehr-griechenlands-an-die-finanzm%C3%A4rkte Am 31. Mai hat in Frankfurt eine Konferenz stattgefunden, mit dem Thema „Griechenland: Zurück an die Finanzmärkte?“. Die Konferenz wurde von Economist, in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Griechischen Industrie- und Handelskammer organisiert. An der Konferenz haben u. a. Benoit Coeure, Mitglied des Direktoriums der EZB, der Finanzminister Griechenlands, Efklidis Tsakalotos, der stellvertretende Minister für Wirtschaft … Konferenz in Frankfurt über die mögliche Rückkehr Griechenlands an die Finanzmärkte weiterlesen

Minister Nikos Pappas: Die direkte Digitalisierung der Kleinmittleren Unternehmen hat Priorität

pappas

Quelle: http://www.graktuell.gr/index.php/articles/politik-wirtschaft/1360-minister-nikos-pappas-die-direkte-digitalisierung-der-kleinmittleren-unternehmen-hat-priorit%C3%A4t Die Prioritäten der griechischen Regierung im Rahmen der Nationalen Digitalen Strategie, schließen die direkte Digitalisierung des Betriebs von kleinmittleren Unternehmen, sowie die Entwicklung von Strukturen für junge und innovative Unternehmen mit ein. Dies unterstrich der Minister für digitale Politik, Telekommunikation und Information, Nikos Pappas, in seiner Rede bei der Eröffnung des renovierten historischen … Minister Nikos Pappas: Die direkte Digitalisierung der Kleinmittleren Unternehmen hat Priorität weiterlesen

Konferenz in Frankfurt über die mögliche Rückkehr Griechenlands an die Finanzmärkte

DE_GR

Am 31. Mai findet in Frankfurt eine Konferenz statt, mit dem Thema „Griechenland: Zurück an die Finanzmärkte?“ Die Konferenz wird von Economist, in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Griechischen Industrie- und Handelskammer organisiert. An der Konferenz werden u. a. Benoit Coeure, Mitglied des Direktoriums der EZB, der Finanzminister Griechenlands, Efklidis Tsakalotos, der stellvertretende Minister für Wirtschaft und … Konferenz in Frankfurt über die mögliche Rückkehr Griechenlands an die Finanzmärkte weiterlesen

Griechischer Ministerpräsident, Tsipras: „Es ist Zeit für eine endgültige Lösung über die Schulden Griechenlands“

madrid21

Quelle: http://www.graktuell.gr/index.php/articles/politik-wirtschaft/1322-griechischer-ministerpr%C3%A4sident,-tsipras-%E2%80%9Ees-ist-zeit-f%C3%BCr-eine-endg%C3%BCltige-l%C3%B6sung-%C3%BCber-die-schulden-griechenlands%E2%80%9C Nach dem Ende des Gipfels der sieben südeuropäischen Staaten in Madrid hat der Ministerpräsident Griechenlands, Alexis Tsipras, eine Botschaft in alle Richtungen geschickt und betonte, dass die Defizite der Länder des europäischen Südens die Überschüsse des europäischen Nordens sind. Er forderte alle auf, die Regeln zu respektieren. Während der gemeinsamen Pressekonferenz der Staats- … Griechischer Ministerpräsident, Tsipras: „Es ist Zeit für eine endgültige Lösung über die Schulden Griechenlands“ weiterlesen

Beendet die grundfalsche Griechenland-Politik!

europapolitikgriechenland

Quelle:  http://www.zeit.de/politik/deutschland/2017-04/europapolitik-griechenland-krise-sparpolitik-deutschland-bundestagswahl Die deutschen Parteien verfolgen falsche Konzepte, um Europa aus der Krise zu führen. Nun will sogar Martin Schulz den Sparkurs Merkels mittragen. Ein Fehler! Ein Gastbeitrag von Anton Hofreiter und Sven-Christian Kindler Angela Merkel und Wolfgang Schäuble malen gern ein Bild von Deutschland als leuchtendes Beispiel für Andere: sparsam, fleißig und sozial. Diese … Beendet die grundfalsche Griechenland-Politik! weiterlesen

Griechische Politik im Faktencheck

fakten

Was Griechenland zur Krisenbewältigung tatsächlich geleistet hat Nach den Parlamentswahlen im Oktober 2009 bezifferte die neu gewählte griechische Regierung unter Ministerpräsident Giorgos A. Papandreou das für 2009 aufgelaufene staatliche Haushaltsdefizit (Neuverschuldung)auf über zwölf Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP). Dieser «Offenbarungseid» gilt – zumindest aus Sicht des Auslands – als der Beginn der Wirtschafts- und Finanzkrise Griechenlands. … Griechische Politik im Faktencheck weiterlesen