Lesung mit Arnd Schimkat und Moses Wolff

Freitag, 15.05 18:00 Uhr, München

Ort: Kulturzentrum “Ökumenischer Patriarch Bartholomaios”, Allerheiligenkirche, Griechisch-Orthodoxen Metropolie, Ungererstr. 131, München.

Lesung mit Arnd Schimkat (Schauspieler, Komiker und Autor) und Moses Wolff (Kabarettist, Schauspieler, Musiker und Autor).

Beide Autoren sind begeisterte Griechenland-Fans, und sie stellen ihr Buch “Highway to Hellas” vor, das letztes Jahr im Piper Verlag erschienen ist.

Der Roman, ist ein absolutes “Muss” für alle Griechenland-Liebhaber und -Freunde! Die beiden Münchner Autoren beschreiben auf humorvolle Art und Weise, etwas überspitzt, aber mit sehr viel Gespür, Einfühlungsvermögen und Fingerspitzengefühl die Eigenarten der Griechen und Deutschen. Da bleibt kein Auge trocken!

Der erfolgreiche Roman “Highway to Hellas” wurde bereits verfilmt und kommt  auch demnächst in den Kinos.  Mit den Schauspielern Christoph Maria Herbst und Adam Bousdoukos in den Hauptrollen. Regie: Aron Lehmann; Produktion: Pantaleon; Drehbuch: Schimkat/Wolff.  Näheres dazu unter:  https://www.youtube.com/watch?v=BWyafUcTIV4 .

Der Eintritt ist frei!