Deutsch Griechische Gesellschaft Berlin e. V. Veranstaltungen:

Die Deutsch-Griechische Gesellschaft in Berlin präsentiert im Dezember:

18.12.2017 um 19.00 Uhr.

Dr Manolis ULBRICHT, Berliner Byzantinistik (FU Berlin) im Gespräch mit Dr. Adrian PIRTEA, Berliner Byzantinistik (FU Berlin)

„Byzanz als Mittler zwischen Ost und West Zusammenleben und auseinandersetzung von Christen und Muslimen im östlichen Mittelmeerraum“

Ort: Humbolt-Universität zu Berlin, Unter den linden 6, Raum 2091/92 (2.OG Westflügel)

Weitere veranstaltungen von der Deutsche-Griechischen Gesellschaft:

15.01.2018

Prof. Dr. Vasilios Makridis (Chair of Religious Studies, Universität Erfurt)

„Multikulturelles Griechenland? Der Moscheebau in Athen im Spannungsfeld von Politik, Kirche, Gesellschaft und internationalen Akteuren”

22.01.2018

Dr. Tessa HOFFMAN, Berlin

„Das Schicksal der Griechen Kleinasiens unter osmanischer herrschaft“

12.02.2018

Prof. Dr. Miltiades Pechlivanos, Neogräzistik (FU Berlin)

„Vorstellung der Edition Romiosini“

Alle Vorträge finden in der Humbolt-Universität zu Berlin, Unter den linden 6, Raum 2091/92 (2.OG Westflügel) statt und beginnen um 19 Uhr.