Maraveyas Ilegal – Germany Tour 2015

11.06.15 Berlin Badehaus Szimpla Musiksalon
12.06.15 Hamburg, The Rock Cafe – St. Pauli
13.06.15 Wuppertal, cafeada
15.06.15 Frankfurt, DAS BETT
16.06.15 München, Milla – Live Club
17.06.15 Reutlingen, Kulturzentrum franz.K Reutlingen
18.06.15 Köln, Club Bahnhof Ehrenfeld

presented by Astamatitos World Music

Kostis Maraveyas auch bekannt unter seinem Künstlernamen Maraveyas ilegál oder einfach nur Maraveyas, ist ein griechischer Singer-Songwriter, TV-Moderator, Darsteller und Schriftsteller. Er spielt Akkordeon, Klavier, Hammondorgel, Farfisa und er kombiniert eine Vielzahl von Sprachen Griechisch, Englisch, Spanisch und Italienisch. Seine Musik koppelt Mediterrane und Balkan Elemente, bunte Arrangements mit Jazz und Bossa Nova Einflüssen  – Global Pop vom feinsten! Maraveyas begann seine musikalische Karriere in Italien, wo er Statistik und Mathematik an der Universität von Bari studierte. Dem nicht genug: studierte er an der Musikhochschule Niccoló Piccini Klavier, Harmonik, Kontrapunkt und Fuge. Nach seiner Rückkehr in Griechenland startete er seine Solo-Karriere und aufgrund seines schnellen Erfolges, gilt er heute als jüngster Pop-Star in Griechenland. Dort genießt der hochtalentierte Musiker ausverkaufte Auftritte vor einigen Tausend Fans!  Auch hierzulande ist Maraveyas mehr als nur ein Geheimtipp und in der neuen Global Pop-Szene ohnehin ein fester Bestandteil. Seine Live Konzerte wurden in den meisten europäischen Ländern live übertragen (ZDF, WDR, ARTE, RADIO FRANCE, FRANCE TELEVISIONS, MTV, NTR, NRK, ERT, RTE, ORF, RBB, RADIO RUSSIA etc.)  und sein Titel „Rue Madam“ feierte Weltpremiere.  Line up: Kostis Maravegias (vocals, accordion, keyboards, hammond) Nikos Angloupas (bass drum, percussion, electric guitar) Angelos Angelidis  (electric guitar) Konstantinos Manos (contra bass) Jim Staridas (trombone) Kriton Bellonias (drums) Verpasse nicht die großartige Show von Maraveyas Ilegál in deiner Nähe. Zum zweiten Mal auf Deutschland Tour mit brandaktuellen Songs und einem neuen Album im Gepäck!

Informationen: http://www.astamatitos.de