ZOTOS SINGS THEODORAKIS

Im Rahmen des 1. Griechischen Filmfestivals im Babylon – Hellas Film Box (21. – 24. Januar)

Sa.23.01.2016, 22:00, b-flat
Rosenthaler Str.13
10119 Berlin

Jannis Zotos spielte das erste Mal 1980 mit Mikis Theodorakis zusammen.
Daraus ergab sich eine über 20 jährige Zusammenarbeit, viele Tourneen u. Plattenproduktionen.
Nun, nach 36 Jahren nahm Zotos ein Soloalbum auf, auf dem er 15 weniger bekannte Songs des Meisters interpretiert.
Er begleitet sich einzig und allein mit einer E Gitarre. Dadurch bekommt die Musik einen sehr persönlichen, zerbrechlichen Charakter.
Live setzt Jannis Zotos dies allerdings mit Band um u.
komplimentiert das Programm mit Songs seiner beiden letzten Alben
“Siganess Phones tis Mnimis” (Lyric: Mikis Theodorakis) und
“Amour fou” (Lyric: M. Polodouri/K. Karyotakis).

Greek Songs

Jannis Zotos- vocal, guitars,
Dalai Theofilopoulou – cello,
Thanassis Zotos – perc, voc,
Heiner Witte – guitar,
H.D. Lorenz – bass,
Thomas Alkier – drums
www.janniszotos.com