Griechenlands stellvertretender Minister für Europaangelegenheiten, Nikos Xydakis, am 13. Januar in Berlin

Griechenlands stellvertretender Minister für Europaangelegenheiten, Herr Nikos Xydakis hat im Rahmen seines Besuchs in Berlin und mit dem Staatsminister für Europa im Bundesauswärtiges Amt, Herrn Michael Roth, getroffen. Danach hat er mit den griechischen Journalisten und Korrespondenten im Presse und Informationsbüro der Botschaft Griechenlands in Berlin über sein Treffen gesprochen und ihnen die Stellungnahmen Griechenlands dargestellt.

xydakisDer Hauptpunkt des Gesprächs waren sowohl die Flüchtlings-Frage, als auch die Migrationspolitik, die Haltung Griechenlands, die humanistische Werte Europas und die Rolle der Türkei.

Während des Treffens wurden über die bilateralen Beziehungen Griechenlands zu FYROM, die Wirtschaftslage und die Reformen in Griechenland diskutiert.

Klicken Sie hier für weiteren Informationen (auf English und Griechisch):

http://www.mfa.gr/en/current-affairs/news-announcements/alternate-fm-xydakis-meets-with-the-german-minister-of-state-for-europe-michael-roth-berlin-13-january-2016.html

http://www.mfa.gr/epikairotita/eidiseis-anakoinoseis/pragmatopoietheisa-sunantese-anupeks-ksudake-me-uphupeks-germanias-roth-berolino-130116.html