Mediterranean music festival

in der ersten Märzwoche (Do 3. – Sa 5. März 2016)

Veranstaltungsort: Eventsaal EXIS, Am Ginnheimer Wäldchen 3, 60431 Frankfurt

 

in der ersten Märzwoche (Do 3. – Sa 5. März 2016) findet, zum zweiten Mal in Frankfurt am Main, das „Mediterranean Music Festival“ statt. An diesem hochkarätigen Weltmusik Festival nehmen Künstler aus drei Ländern – Türkei, Griechenland und Italien – teil.

Das Festival in Frankfurt (Veranstaltungsort: Eventsaal EXIS, Am Ginnheimer Wäldchen 3, 60431 Frankfurt) ist Teil einer Gesamtveranstaltung, die in vier weiteren europäischen Städten – Zürich, Bern, Göteborg und Stockholm – stattfindet.

Das „Mediterranean Music Festival“ 2016 findet unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters der Stadt Frankfurt, Herrn Peter Feldmann, statt.

Künstlerischer Leiter des mmfestivals ist der Kanun-Virtuose Alkis Zopoglou (Zürich).

Tickets: Vorverkauf: 24€, 18€ ermäß. / Abendkasse: 25€, 19€ ermäß.

www.adticket.de und an allen bekannten VVK-Stellen.
Kulturagentur Polytropon

Leiter des MMFestival 2016 – Frankfurt am Main

 

Programm des MMFestivals 2016:

 3– 5. März 2016

20.00 Uhr , Eventsaal EXIS

Frankfurt

Am Ginnheimer

Wäldchen 3 | 60431

Frankfurt

Donnerstag, 03.März2016

Yaprak Sayar

Quartet (Türkei)

 

Freitag, 04. März 2016

Ensemble Lalitades von Rodopi (Griechenland)

 

Samstag, 05.März 2016

Matilda Politi, Ensemble (Italien)

http://frankfurt.mmfestival.org/