Neue Auszeichnung für den Internationalen Flughafen von Athen „Eleftherios Venizelos“

Quelle: http://www.graktuell.gr/index.php/articles/politik-wirtschaft/1181-neue-auszeichnung-f%C3%BCr-den-internationalen-flughafen-von-athen-%E2%80%9Eeleftherios-venizelos%E2%80%9C

Der internationale Flughafen von Athen (AIA) „Eleftherios Venizelos“ sicherte sich den ersten Platz in der Kategorie „4m-20m Passengers“ bei der Preisverleihung der „World Routes 2016 Marketing Awards“, die dieses Jahr am 24.-27. September in China mit der Beteiligung von 3.500 Luftfahrt-Profis (300 Fluggesellschaften und 700 Flughafen) stattgefunden hat.

Die „World Routes Marketings Awards“ wurde 1997 erstellt und gilt als eine der wichtigsten Anerkennungen für höchste Leistungen im Bereich Flughafen und Destinationsmarketing. Die an diesem „Forum der Fluggesellschaften“ teilnehmenden Fluglinien würdigen mit ihrem Votum die Marketing-Dienstleistungen, die die erfolgreiche Einführung von neuen und die Verbesserung der bestehenden Strecken fördern. Den Preis nahm Ioanna Papadopoulou, Geschäftsführerin für Kommunikation und Marketing von AIA, entgegen: „Ich möchte mich bei allen Fluglinien für ihre Stimme und ihr Vertrauen, die uns an die Spitze gebracht hat, bedanken“, betonte Papadopoulou bei der Preisverleihung.

Der internationale Flughafen von Athen AIA hat wie kaum ein anderer Flughafen auf internationaler Ebene 16 solche Preise in den letzen 12 Jahren gewonnen.