Erfolgreiche Veranstaltung in Görlitz anlässlich des 100. Jahrestages der Ankunft der Griechen

Im Innenhof des alten Rathauses (16. Jahrhundert) als einzigartige Kulisse fanden am 26. August die Feierlichkeiten zu den 100 Jahren griechischer Anwesenheit im Rahmen des Görlitzer Altstadtfestes statt. Die Veranstaltung wurde von vielen Nachfahren der Griechen aus ganz Deutschland, Prag und Brüssel begeistert aufgenommen. Mit großem Interesse verfolgte man den Vortrag des Hauptredners Gerassimos Alexatos zu dem Thema mit vielen spannenden Ausschnitten aus Erinnerungen und zeitgenössichem Bildmaterial. Der Abend wurde mit dem Dokumentarfilm von Jannis Karayannakos mit bewegenden Interviews von Nachfahren aus beiden Ländern bereichert. Krönender Abschluss: Kulinarisches und Musisches aus Griechenland, präsentiert von einer polnisch-griechischen Band.