Benefizkonzert des Vereins Griechischer Akademiker Frankfurt am Main e. V. zugungsten des Elternvereins Krebskranker Kinder/ Nordgriechenland „LAMPSI/GLANZ“

Die Interpretationen der Traditionellen Griechischen Musik und der REMBETIKO Lieder durch das CAFE AMAN Ensemble von Kostas Ferris gehören zu unserem besten kulturellen Erbe.
Mikis Theodorakis

Mit den Einnahmen der Veranstaltung und Spenden wird die Arbeit des ELTERNVEREINS KREBSKRANKER KINDER/ NORDGRIECHENLAND „LAMPSI/GLANZ“ unterstützt.

Wer ist und was macht der Verein Lampsis? Der Verein wurde 1987 von Eltern krebskranker Kinder aus ganz Nordgriechenland gegründet, welche in den onkologischen Stationen von in Thessaloniki ansässigen Krankenhäusern behandelt wurden. Seit der Gründung von LAMPSIS wurden massgebliche Verbesserungen der Kinderonkologischen Ambulanzen in griechischen Krankenhäusern Nordgriechenlands erwirkt, u.a. die Modernisierung und Anschaffung neuer medizinischer Geräte. Neben der ethischen, sozialen, finanziellen und psychologischen Unterstützung der Kinder und deren Angehörigen wird die Einrichtung, Organisation, Besetzung und Ausrüstung von spezialisierten onkologischen, hämatologischen und radiologischen Kompetenzzentren angestrebt. Die Sensibilisierung und Aufklärung der Gesellschaft bzgl. des Kinderkrebses und der Bekämpfung der damit entstehenden Vorurteile ist ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit des Vereins. Der griechische Starregisseur KOSTAS FERRIS, der für seinen Film REMBETIKO mit dem Silbernen Bären auf der Berlinale ausgezeichnet wurde, kommt mit seinem legendären REMBETIKO Ensemble CAFE AMAN, unter der Leitung von Thesia Panayiotou und der Mezzosopranistin Alexandra Gravas nach Frankfurt. Erleben Sie die Klänge der griechischen „Soul Music“ in der Alten Oper und helfen Sie ein Stück mit!
Die Wirtschaftskrise der vergangen Jahre hat die Arbeit des Elternvereins „LAMPSI/GLANZ“ um ein Vielfaches erschwert und gleichzeitig so Notwendig wie noch nie gemacht.
Der Verein der Griechischen Akademiker Frankfurt am Main e. V. setzt mit dieser Veranstaltung sein Engagement der vergangenen Jahre zugunsten medizinisch-sozialer Einrichtungen und Menschen in Not in Griechenland fort.

SPENDENKONTO Verein Griechischer Akademiker Frankfurt am Main e. V.
Bank: PIRAEUS BANK S.A./FRANKFURT BRANCH
IBAN: DE68524206008103210714
BIC: ABGRDEFF
www.vga-frankfurt.de
www.lampsi.org