EUCO | Der griechische Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis zu den Beschlüssen des EU-Sondergipfels zur Türkei

“Die EU hat eine Botschaft der Einheit, Solidarität und Entschlossenheit gesendet. Sie stellte klar, dass die Aufhebung jeglicher einseitiger Handlungen eine Voraussetzung für die Verbesserung der Beziehungen zwischen der EU und der Türkei ist, und machte deutlich, welche Konsequenzen es hätte, wenn die Türkei ihr aggressives Verhalten fortsetzen würde.”