Griechenland bei der 70. Frankfurter Buchmesse

Die Griechische Kulturstiftung und die Literaturabteilung des Kulturministeriums nutzte das Potenzial der Technologie und präsentierte dem internationalen Publikum der Frankfurter Ausstellung zwei Veranstaltungen zum griechischen Buch und seiner Verbreitung im Ausland unter Beteiligung von griechischen und ausländischen Fachleuten und Personen aus der Welt des Buches.

Die Veranstaltungen wurden im Rahmen des Veranstaltungsprogramms der Frankfurter Buchmesse 2020 live über digitale EIP-Kanäle (Facebook, YouTube, Webseite) übertragt.