Präsentation der Online-Bildungsplattform “Erinnerungen an die Okkupation in Griechenland”

Am Mittwoch, den 2.12.2020 von 17.00 bis 19.00 Uhr (EET) wird die neue bilinguale Online-Bildungsplattform über die Geschichte der deutschen Okkupation Griechenlands präsentiert. Sie wurde im Rahmen des Oral History Projekts „Memories oftheOccupation in Greece“ (MOG) von einem deutsch-griechischen Expertenteam für den Schulunterricht entwickelt und steht für den nicht kommerziellen Einsatz kostenlos zur Verfügung. Das Projekt ist beim Center für Digitale Systeme (CeDiS) der Freien Universität Berlin angesiedelt.

http://www.occupation-memories.org/aktuelles/Praesentation-Bildungsplattform.html